Chakren – 7 Energiezentren: Bedeutung & Chakra-Schmuck

Teile gerne diesen Blog-Post:

Facebook
Pinterest
Email

Chakra-Lehre

Das Wort „Chakra“ stammt aus dem Sanskrit (heilige Sprache in Indien) und bedeutet in der wörtlichen Übersetzung „Rad” oder „Kreis”. 

Chakren sind nicht sicherbare Energiezentren im Körper.

Sind die Chakren – man sprich von – “geöffnet”, dann fließt die Energie in Deinem Körper und du fühlst dich gesund, lebendig und zufrieden. 

Es gibt unterschiedliche Chakra-Lehren, aber meist meint man die nachfolgenden 7 Haupt-Chakren, die ich Dir in diesem Blog-Artikel etwas näherbringen möchte. 

Chakra-Schmuck - die Idee

Jedem der 7 Energiezentren (Chakren) wird zusätzlich zur Wirkung auch ein Symbol, wie auch eine bzw. teilweise auch mehrere Farben zugeordnet.

Indem Du die Farbe und das Symbol in deinen Schmuck mit einarbeitest verstärkst Du deine Aufmerksam auf ein Chakra. Durch die Wahrnehmung im Außen wirst Du bewusst und auch unbewusst an dieses Energiezentrum – was Du stärken möchtest – “erinnert”.

Chakra-Schmuck für ein bestimmtes Chakra:
Wenn Du Deine Aufmerksamkeit auf ein spezielles Chakra ausrichten möchtest, dann würde ich Dir empfehlen ein Schmuckstück in der Symbol-Farb-Kombination des jeweiligen Chakras zu gestalten.

Chakra-Schmuck für alle Chakren:
Wenn Du lieber allgemein an Deine Energiezentren erinnert werden magst, dann kannst Du auch ein Chakra-Schmuckstück für alle Chakren kreieren. Dann würdest Du die Farbreihenfolge vom 1. bis zum 7. Chakra in deinen Schmuck mit einarbeiten und ggf. ein Chakra-Symbol ergänzen, dass du verstärken möchtest – so haben wir es zum Beispiel bei der bunten Mala-Kette gemacht. 

Tipp: Vorwiegend würde ich Dir Edelsteine für Deinen Chakra-Schmuck empfehlen, da auch den Edelsteinen eine positive Wirkung zugeschrieben wird. 

1. Chakra - Wurzelchakra

Bezeichnung:
Das 1. Chakra wird als Wurzelchakra oder als Muladhara Chakra bezeichnet.
Das Wort Muladhara stammt aus dem Sanskrit und setzt sich aus den beiden Wörtern “Mula” (Wurzel) und “Adhara” (Fundament) zusammen.

Lage: 
Es befindet sich am unteren Ende der Wirbelsäule – dem Steißbein. 

Bedeutung: 
Der Name Wurzelchakra verrät bereits etwas die Bedeutung. Es geht im Kern um die Erdung (die Wurzel) und impliziert auch das Thema Stabilität im Leben, Selbstsicherheit und auch Gelassenheit. 

Farbe & Edelsteine: 
Feuerrot ist die Farbe dieses Chakras. Um diesem Chakra mehr Aufmerksamkeit zu widmen verwendest Du Edelsteine in roter Farbe wie z.B. den Granat, einen roten Jaspis oder roten Achat.

Stärkung: 
Auf natürlichem Weg kannst Du das Wurzelchakra z.B. über eine gesunde  Ernährung, ausreichend Wassertrinken, Bewegung und eine tiefe Atmung stärken. 

2. Chakra - Sakralchakra

Bezeichnung:
Das 2. Chakra wird als Sakralchakra oder im Sanskrit als Svadhisthana Chakra bezeichnet – was soviel wie “Süße” bedeutet. 

Lage: 
Es befindet sich eine Handbreit unter dem Bauchnabel. 

Bedeutung: 
Das Sakralchakra wird auch als Emotionssitz angesehen. Neben den Emotionen ist auch die Sexualität, Spaß, Genuss und auch die Kreativität hier beheimatet.  

Farbe & Edelsteine: 
Orange ist die Farbe dieses Chakras. 
Um diesem Chakra mehr Aufmerksamkeit zu widmen verwendest Du Edelsteine in oranger Farbe wie z.B. den Karneol, einen orangen Achat oder Calcit.

Stärkung: 
Die Öffnung dieses Chakras führt über die Wahrnehmung und das Akzeptieren der eigenen Gefühle. Kurz gesagt: Die Gefühle möchten gefühlt werden.
Sei Dir bewusst, dass verdrängte Gefühle im Untergrund negativ wirken werden – lass Sie zu – das tut manchmal weniger weh als die Folgen von unterdrückten Gefühlen. 

3. Chakra - Solarplexus

Bezeichnung:
Das 3. Chakra wird als Solarplexus oder im Sanskrit als Manipura-Chakra bezeichnet – was soviel wie “strahlender Juwel” bedeutet. 

Lage: 
Es liegt etwas oberhalb vom Bauchnabel – etwa auf Höhe des Magens. 

Bedeutung: 
Das Solarplex-Chakra wird auch als Sitz unserer Persönlichkeit angesehen und stellt unsere Handlungsebene dar.  Der Antrieb, Erfolg, das Machen und Streben, aber auch der starke Willen und Gedanken stehen mit diesem Chakra in Verbindung.

Farbe & Edelsteine: 
Gelb ist die Farbe dieses Chakras. 
Um diesem Chakra mehr Aufmerksamkeit zu widmen verwendest Du Edelsteine in gelber Farbe wie z.B. den Citrin, Tigerauge oder gelben Calcit.

Stärkung: 
Zur Aktivierung dieses Chakras solltest Du Dich auf die Bewusstmachung deiner Gedanken und deiner Glaubenssätze einlassen. Deine Gedanken (im Einklang mit Deinen Gefühlen) solltest Du auf das ausrichten, was Du wirklich in Deinem Leben anziehen möchtest.
Bedenke: Deine Gedanken gehen deiner Wahrnehmung voraus!
Affirmationen, Bücher oder Podcast über dieses Themen können hilfreich sein.

4. Chakra - Herzchakra

Bezeichnung:
Das 4. Chakra wird als Herzchakra oder im Sanskrit als Anahata-Chakra bezeichnet – was soviel wie “unbeschädigt” bedeutet. 

Lage: 
Es liegt auf Höhe unseres Herzes.

Bedeutung: 
Entsprechend der Lage des Herz-Chakra steht dieses Chakra für die Herzens-Themen wie Liebe, Mitgefühl, Selbstliebe und Beziehungen zu Mitmenschen. Menschen mit einem geöffneten Herzchakra fühlen sich mit der Welt und anderen Menschen verbunden.  

Farbe & Edelsteine: 
Die Farbe des Herzchakras ist oftmals grün, aber auch rosa wird diesem Chakra zugeordnet. 
Um diesem Chakra mehr Aufmerksamkeit zu widmen verwendest Du Edelsteine in grün wie z.B. den Aventurin, Rubin-Zoisit, Serpertin oder in rosa wie z.B. den Rosenquarz oder Rhodonit

Stärkung: 
Das Thema “Liebe und Beziehung” beginnt mit der Selbstliebe. Erst wenn wir uns selbst lieben können wir intakte und unabhängige Beziehungen zu anderen aufbauen. Aber auch hier ist die Bewusstmachung der eigenen Gefühle und Gedanken entscheidend für die Entfaltung.
Schritt 1: Entscheide dich gut über Dich selbst, über andere, über Dein Leben zu denken und
Schritt 2: verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber liebevoll, mitfühlend und rücksichtsvoll. 

5. Chakra - Kehlkopfchakra

Bezeichnung:
Das 5. Chakra wird als Kehlkopfchakra/ Halschakra oder im Sanskrit als Vishuddha-Chakra bezeichnet – was soviel wie “Reinigung” bedeutet. 

Lage: 
Es liegt auf Höhe des Kehlkopfes/ Halses.

Bedeutung: 
Dieses Chakra wird auch als Zentrum der Kommunikation angesehen und gilt als Sitz der Wahrheit. Gedanken (in Form von mentaler Energie) können über dieses Chakra über die Kommunikation zum Ausdruck gebraucht werden. 

Farbe & Edelsteine: 

Himmelblau ist die Farbe dieses Chakras. 
Um diesem Chakra mehr Aufmerksamkeit zu widmen verwendest Du Edelsteine in blauer Farbe wie z.B. den Aquamarine, Angelit, Apatit oder himmelblauen Achat.

Stärkung: 
Sowohl das aktive Zuhören, wie auch das aktive kommunizieren kann gelernt und kultiviert werden und stärkt dieses Chakra. Für das aktive Zuhören ist es wichtig nicht selbst zu reden – klingt logisch. Gib dem anderen eine bewusste Redezeit und warte bis er fertig ist. Man kann auch in Beziehungen Redezeiten vereinbaren, indem der eine Partner redet und der andere ohne Unterbrechungen zuhört (z.B. 15 Minuten) und dann wechselt man. Bedenke auch Kommunikation findet verbal und non-verbal statt – Körperhaltung ist Teil der Kommunikation – gemäß dem Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick “Du kannst nicht nicht kommunizieren”. 

6. Chakra - Drittes Auge

Bezeichnung:
Das 6. Chakra wird als Drittes Auge/ Stirmchakra oder im Sanskrit als Ajna-Chakra bezeichnet – was soviel wie “Befehl oder Kommando” bedeutet. 

Lage: 
Dieses Chakra liegt zwischen den Augenbrauen.

Bedeutung: 
Das Dritte Auge wird als Ort der Intution angesehen und des Verstandes. In diesem Chakra geht es auch um die mentale Energie der Gedanken.

Farbe & Edelsteine: 
Dunkelblau/ Indigoblau ist die Farbe dieses Chakras. 
Um diesem Chakra mehr Aufmerksamkeit zu widmen verwendest Du Edelsteine in dunkelblauer/ indigoblauer Farbe wie z.B. den Sodalith, Lapislazuli und die dunkelblaue Jade.

Stärkung: 
Begreife, dass Du mehr bist als nur Deine Gedanken und sei dir bewusst, dass es “kein Denken ohne Denker gibt” (gemäß dem Philosophen René Descartes). Nutze ganz bewusst Deine Gedanken und Deinen Verstand für Deine Wünsche und setze damit mentale Energien frei und erhalte einen tiefen Zugang zu Dir Selbst und Deiner Intution.

7. Chakra - Kronenchakra

Bezeichnung:
Das 7. Chakra wird als Kronenchakra/ Scheitelchakra oder im Sanskrit als Sahasrara-Chakra bezeichnet – was soviel wie “tausendfach” bedeutet. 

Lage: 
Das Kronenchakra liegt am höchsten Punkt des Kopfes/ Scheitel. 

Bedeutung: 
Dieses Chakra steht für spirtuelles Wachstum bis hin zur Erleuchtung. In diesem Chakra geht es um den Zugang zum Universum, zum Göttlichen und zur allumfassenden Intelligenz. 

Farbe & Edelsteine: 
Die Farbe des Kronenchakras ist oftmals violett, aber auch weiss wird diesem Chakra zugeordnet. 
Um diesem Chakra mehr Aufmerksamkeit zu widmen verwendest Du Edelsteine in violett wie z.B. den Amethyst, violetten Fluriten oder einen violetten Achaten. Aber auch der Bergkristall und weiße Edelsteine finden Anwendung. 

Stärkung: 
Das Zulassen einer universellen Ebene – einer geistigen Welt – bildet die Voraussetzung zur Aktivierung dieses Chakras. Zusätzlich ist in der Regel eine jahre- oder lebenslange spirtuelle Praxis wie z.B. Meditationen und Yoga notwendig. 

Anregungen Chakra-Schmuck - alle Chakren

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Anregungen Chakra-Schmuck - 1. Chakra

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Anregungen Chakra-Schmuck - 2. Chakra

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Anregungen Chakra-Schmuck - 3. Chakra

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Anregungen Chakra-Schmuck - 4. Chakra

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Anregungen Chakra-Schmuck - 5. Chakra

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Anregungen Chakra-Schmuck - 6. Chakra

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Anregungen Chakra-Schmuck - 7. Chakra

Anregungen und Inspirationen – weitere Produkte findet Ihr in unserem Onlineshop.

Scroll to Top