AGB´s

Glitzerstein
Allgemeine Geschäftsbedingungen, Widerrufsbelehrung, Widerrrufsformular
Inhalt
1) Geltungsbereich der AGB´s
2) Ablauf Online-Kauf
3) Preise, Zahlungsbedingungen
4) Widerrufsrecht/ Widerrufsbelehrung Online-Gutscheinkauf
5) Ersatzteilnehmer/ Umbuchung
6) Stornobedingungen private Schmuckkurse (JGA, Ladies-Night, Firmenworkshop)
7) Ton-, Bild- und Filmaufnahmen
8) Rechtswahl und Gerichtsstand
9) Schlussbestimmungen
10) Muster-Widerrufsformular (Online-Gutscheinkauf)

1) Geltungsbereich der AGBs
Diese AGBs gelten für alle online bestellten Waren, gebuchten Kurse, Gutscheine, Leistungen und Verträge über gebuchte Veranstaltungen und für alle damit zusammenhängenden Leistungen und Lieferungen von Glitzerstein, Kidlerstrasse 21, 81371 München (im folgenden „Glitzerstein“ genannt), die über unsere Website www.Glitzerstein.com, eine andere Buchungsplattform in unserem Namen oder in unseren Geschäftsräumen erworben werden. Geschäftsbedingungen des Vertragsnehmers finden nur Anwendung, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden.

2) Ablauf Online-Kauf
Kursbuchungen, Gutscheinkauf
Tickets und Gutscheine können Sie online direkt buchen. Über die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Tickets bzw. Gutscheine ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit einsehen und nochmals abändern. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Die nach Absenden der Bestellung automatisch von uns generierte Buchungsnummer dokumentiert, dass Ihre Buchung bei uns eingegangen ist, stellt aber noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar. Der Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung von uns zustande, die mit einer gesonderten, weiteren E-Mail (Buchungsbestätigung) versendet wird. Mit der Buchungsbestätigung erhält der Kunde den Ticket-Code.
Gutscheine: Beim Online-Gutschein-Kauf erhalten Sie eine Email mit dem Gutschein-Code. Diesen Gutschein-Code können Sie auch online als Zahlungsmittel zur Buchung unserer Schmuckkurse nutzen. Die Gutscheine können ebenfalls im Glitzerstein-Laden eingelöst werden.

Private Schmuckkurse (JGA, Ladies-Night, Firmenworkshop…)
Bei einem privaten Schmuckkurs findet zunächst eine unverbindliche Terminanfrage statt. Glitzerstein prüft dann den Termin und bietet diesen bei Verfügbarkeit zur Buchung an. Durch die Annahme des Kunden hat er ein rechtlich verbindliches Angebot zum Kauf abgegeben. Der Vertrag kommt jedoch erst durch die Annahmeerklärung von uns zustande, die mit einer gesonderten, weiteren E-Mail (Buchungsbestätigung) versendet wird.
Bitte beachten Sie, dass wir Anfragen mit einer Reservierungsfrist von wenigen Tagen versehen. In dieser Zeit halten wir den Termin zwecks Absprache mit der Gruppe für Sie frei.

Email-Bestätigung
Nach dem Online-Kauf/ Online-Anfrage (Buchung von Kursen, Anfragen, Gutscheinkauf) erhalten Sie eine automatisch generierte Email mit dem Bestellleingang. Bitte achten Sie darauf Ihre Email-Adresse korrekt einzutragen und prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.

3) Preise, Zahlungsbedingungen
Preise
Die Darstellungen der Dienstleistungen auf der Homepage www.Glitzerstein.com sind freibleibend und unverbindlich. Die Darstellungen stellen kein Angebot auf Abschluss eines Vertrages dar. Die in unserem Webshop genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Online-Zahlarten
Für die Bezahlung der im Buchungsshop bestellten Tickets und Gutscheinen stehen die Zahlungsarten Paypal, Überweisung (Giropay, Sofortübrweisung), Kreditkarte und Lastschrift zur Verfügung.

Bezahlung mit Gutscheinen
Online-Gutscheine mit einem mindestens 9-stelligen Buchungscode können für die Zahlung genutzt werden. Physische Wertgutscheine können nur telefonisch oder im Laden direkt eingelöst werden und über diesen Weg auch für die Kursbuchung genutzt werden.

Zahlung private Schmuckkurse (JGA´s, Ladies-Night)
Die genaue Teilnehmerzahl ist für die Eventvorbereitung wichtig und verbindlich. Zusätzliche Personen können auch kurzfristig angefragt werden und müssen jedoch von Glitzerstein bestätigt werden.
Sollte am Kurstag eine Person verhindert oder krank sein erhält die fehlende Person einen Gutschein über das inkludierte Material für den Glitzerstein-Laden entsprechend dem Buchungspaket. Die 20 Euro Kursgebühr werden nicht zurückerstattet und verfallen. Eine Auszahlung oder Verrechnung ist grundsätzlich nicht möglich.
Mit der verbindlichen Buchung der privaten Veranstaltung ist zur Kurssicherung die gesamte Kursgebühr möglichst zeitnah nach der Buchung in einem Betrag – spätestens jedoch 6 Wochen vor dem Event – per Banküberweisung zu zahlen.

4) Widerrufsrecht/ Widerrrufsbelehrung Online-Gutscheinkauf
Terminbuchungen
Gemäß § 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB besteht kein Widerrufsrecht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin vorsieht.

Widerrufsbelehrung Online-Gutscheinkauf
Beim Onlinekauf von Gutscheinen haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Sollten Sie den Gutschein bereits für eine Online-Kursbuchung oder im Glitzerstein-Laden eingelöst haben entfällt folglich das Widerrufsrecht.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab Bestellung. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular am Ende der AGB´s verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

5) Ersatzteilnehmer/ Umbuchung
Kann der Kurs durch den Teilnehmer an dem gebuchten Kurstermin nicht wahrgenommen werden, so kann auch ein Ersatzteilnehmer akzeptiert werden. Einen Anspruch auf Umbuchung besteht jedoch nicht.

6) Stornobedingungen private Schmuckkurse (JGA, Ladies-Night, Firmenworkshop)

Sollte aus dringendem Grund die Buchung storniert werden gelten nachfolgende Stornobedingungen.
– Stornierungen bis zu 6 Wochen vor der Veranstaltung: 20 % des Gesamtpreises werden einbehalten
– Stornierungen 6 bis 3 Wochen vor der Veranstaltung: 40 % des Gesamtpreises werden einbehalten
– Stornierungen 3 bis 1 Woche vor der Veranstaltung: 60 % des Gesamtpreises werden einbehalten
– Stornierungen <1 Woche vor der Veranstaltung: 80 % des Gesamtpreises werden einbehalten

7) Ton-, Bild- und Filmaufnahmen
Währen der Schmuckkurse und privaten Schmuckkurse (JGA, Ladies-Night) fragen wir unsere Kursteilnehmer nach einem Gruppenfoto zur Marketingnutzung auf unseren Social-Media-Kanälen und unserer Homepage. Die Zustimmung des Kunden erfolgt durch konkludentes Handeln. Die Einwilligung erfolgt ausdrücklich unter Verzicht auf einen Vergütungsanspruch.

8) Rechtswahl und Gerichtsstand
Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Dies gilt auch für das gesamte Rechtsverhältnis. Sitz des Gerichtsstandes ist München.

9) Schlussbestimmungen
Sollten Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt anstelle jeder unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahekommende Ersatzbestimmung, wie sie die Unwirksamkeit der Bestimmung gekannt hätten. Gleiches gilt für Lücken.

10) Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Sie können Ihren Widerspruch auch ohne dieses Formular schriftlich erklären

An
Glitzerstein
Kidlerstrasse 21
81371 München
Email: Kontakt@Glitzerstein.com

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf von Online-Gutscheinen

…………………………………………………………………………………………………………………………………………
(Gutscheinnummer, Wert, Datum, Buchungsnummer)

Gutschein bestellt am: ……………………….. Datum

Gutschein erhalten am: ……………………….. Datum

Name und Anschrift des Verbrauchers

……………………………………………………………………………………………………………………………………………….

……………………….. Datum

…………………………………………….
Unterschrift Kunde
(nur bei schriftlichem Widerruf)